Arbeitskreise Menschenrechte Meldungen Putting Human Rights to the Test

Putting Human Rights to the Test

Am 16. und 17. Mai 2019 fand die Abschlusskonferenz des Arbeitskreises Menschenrechte im 20. Jahrhundert statt.

Experten unterschiedlicher Disziplinen und aus verschiedenen Weltregionen diskutierten unter dem Titel „Putting Human Rights to the Test. Claims, Interventions and Contestations“ über Menschenrechtspolitik seit 1990. Dabei handelte es sich um einen der ersten Versuche überhaupt, diese spannungsreiche Geschichte umfassend historisch zu reflektieren und einzuordnen. Nach wie vor fehlen sowohl empirische Studien als auch übergreifende Deutungsangebote.