Förderung Geförderte Vorhaben

Geförderte Vorhaben

Nutzen Sie die Volltextsuche, um nach Förderbereichen, Förderarten (Projektförderung, Tagungen, Postdoc-Stipendien, Publikationen) oder Stichworten zu filtern.

Beispieleingabe: Geschichte, Sprache & Kultur Projektförderung zeigt  alle Projektförderungen in diesem Bereich.

Liste Filtern

Förderübersicht der Fritz Thyssen Stiftung

Juli

2022

History in Stories: The Irish Past and the Challenges of the Present

Prof. Ina Bergmann/Prof. Maria Eisenmann
Neuphilologisches Institut, Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Würzburg
01.07.- 01.07.2022

Juni

2022

Technologisierung, Automatisierung und Künstliche Intelligenz

Prof. Christoph Rösener/Dr. Carmen Canfora/Dr. Torsten Dörflinger
Fachbereich 06 Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Germersheim
30.06.- 01.07.2022

Juni

2022

Global Europe Underground: Transnationale Netzwerke und globale Perspektiven europäischer Alternativmilieus 1965–1985

Prof. Hartmut Leppin
Historisches Kolleg, München

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

München
29.06.- 01.07.2022

Juni

2022

Oriental manuscripts in Germany – Collection History between the Academic Thirst for Knowledge, Antique Trade across the Globe, and Imperial Claims to Power

Dr. Achim Bonte/Christoph Rauch
Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Berlin
29.06.- 01.07.2022

Juni

2022

International Organizations and Body Politics in MENA History

Dr. Sivan Balslev
Department of Islamic and Middle Eastern studies, The Hebrew University of Jerusalem

Dr. Elife Bicer-Deveci
Eidgenössische Technische Hochschule Zürich

Prof. Esther Möller
Institut für Staats- und Sozialwissenschaften, Universität der Bundeswehr München

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Mainz
27.06.- 29.06.2022

2022

Ein schwieriges, geteiltes Erbe: Die Byzantinistik zwischen christlicher und islamischer Kunstgeschichte

Prof. Christian Freigang
Kunsthistorisches Institut, Freie Universität Berlin

Prof. Johannes Niehoff
Institut für Griechische und Lateinische Philologie, Freie Universität Berlin

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Berlin
25.06.- 27.06.2022

Juni

2022

Border Regimes in the Age of Technoscience

Prof. Regina Ammicht-Quinn/Dr. Paula Helm/Dr. Karoline Reinhardt
Internationales Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW), Eberhard Karls Universität Tübingen

Förderbereich

Staat, Wirtschaft & Gesellschaft

Tagungen

Tübingen
23.06.- 24.06.2022

Juni

2022

The Public Corporation and Its Environment: How ›Public‹ Is It?

Prof. Jens-Hinrich Binder
Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Eberhard Karls Univeristät Tübingen

Prof. Klaus J. Hopt
Max-Planck-Institut für ausländisches und internationals Privatrecht, Hamburg

Prof. Thilo Kuntz
Institut für Unternehmens- und Kapitalmarktrecht, Bucerius Law School – Hochschule für Rechtswissenschaft, Hamburg

Förderbereich

Staat, Wirtschaft & Gesellschaft

Tagungen

Tübingen
23.06.- 24.06.2022

Juni

2022

›(Ist fortzusetzen.)‹ Anschlüsse, Fortführungen und Enden in Goethes späten Werken

Dr. Michael Bies/Dr. Wolfgang Hottner
Peter-Szondi-Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Freie Universität Berlin

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Berlin
23.06.- 25.06.2022

Juni

2022

Indikatoren: Sicherheit und Unsicherheiten in Entscheidungsprozessen II

PD Dr. Oliver Schlaudt
Philosophisches Seminar, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Prof. Alfred Nordmann
Institut für Philosophie, Technische Universität Darmstadt

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Darmstadt
23.06.- 24.06.2022

Juni

2022

Philosophy's Experimental Turn and the Challenge from Ordinary Language

PD Dr. Eugen Fischer
School of Politics, Philosophy, Language and Communiation Studies, University of East Anglia, Norwich

Prof. Nathaniel Hansen
Department of Philosophy, University of Reading

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Berlin
23.06.- 25.06.2022

Juni

2022

Kunst in der Kommune: Über die Gleichzeitigkeit von Innovation und Kontinuität der deutschen Kunstpolitik nach 1945

Dr. Daniel Schmidt
Wissenschaftspark, ISG – Institut für Stadtgeschichte, Gelsenkirchen

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Gelsenkirchen
22.06.- 24.06.2022

Juni

2022

The Literary 1980s in the Greater Middle East: Towards a Transregional History of the Present

Dr. Anne-Marie McManus
Forum Transregionale Studien, Berlin

Dr. Amir Moosavi
Department of English, Rutgers University, Newark (NJ)

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Berlin
22.06.- 24.06.2022

Juni

2022

Beten und gesehen werden. Soziale Funktionen spätmittelalterlicher Andachtspraktiken im mitteleuropäischen Vergleich

PD Dr. Stephan Flemmig
Historisches Institut, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Dr. Monika Saczynska-Vercamer
Instytut Archeologii i Etnologii PAN, Warschau

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Leipzig
21.06.- 23.06.2022

Juni

2022

Summer Academy »Scale«

Prof. Claus Pias
Institut für Kultur und Ästhetik Digitaler Medien, Leuphana Universität Lüneburg

Prof. Timon Beyes
Institut für Soziologie und Kulturorganisation, Leuphana Universität Lüneburg

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Berlin
20.06.- 24.06.2022

Juni

2022

Honorius Augustodunensis. Ein frühmittelalterlicher Bestsellerautor zwischen Originalität und Wirkung

Prof. Isabelle Mandrella
Professur für Philosophie und philosophische Grundfragen der Theologie, Katholisch-Theologische Fakultät, Ludwig-Maximilians-Universität, München

Prof. Martin Thurner
Martin-Grabmann-Forschungsinstitut, Ludwig-Maximilians-Universität München

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

München
17.06.- 18.06.2022

Juni

2022

Andacht und Heiterkeit. Intermedialität in Handschriften der Freiburger Klarissen

Prof. Caroline Emmelius
Lehrstuhl für Ältere deutsche Literaturwissenschaft, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

PD Dr. Beatrice Trînca
Institut für deutsche Literatur, Humboldt-Universität zu Berlin

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Berlin
16.06.- 18.06.2022

Juni

2022

Extending the Health Span: Molecular mechanisms of cardiovascular aging

Prof. Stefanie Oess
Institut für Biochemie, Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, Neuruppin

Prof. Salim Seyfried
Institut für Biochemie und Biologie/Zoophysiologie, Universität Potsdam

Förderbereich

Medizin und Naturwissenschaften

Tagungen

Potsdam
15.06.- 17.06.2022

2022

Die Shakespeare-Übersetzungen von August Wilhelm Schlegel und des Tieck-Kreises: Kontext – Geschichte – Edition

Prof. Christa Jansohn
Lehrstuhl für Britische Kultur, Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Dr. Stefan Knödler
Deutsches Seminar, Eberhard Karls Universität Tübingen

Dr. Claudia Bamberg
Digitale Edition der Korrespondenz August Wilhelm Schlegels, Kelkheim

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Dresden

Juni

2022

Ciceros De officiis: Ein kooperativer Kommentar

PD Dr. Philipp Brüllmann
Fakultät für Philosophie, Ludwig-Maximilians-Universität München

Prof. Jörn Müller
Institut für Philosophie, Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

München
10.06.- 11.06.2022

2022

Die globale DDR - eine transkulturelle Kunstgeschichte (1949–1990)

Prof. Kerstin Schankweiler/Dr. Lena Geuer
Institut für Kunst- und Musikwissenschaft, Technische Universität Dresden

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Dresden
09.06.- 11.06.2022

Juni

2022

Rhetoric, violence and exile in Late Antiquity. The ›Oratio funebris‹ for John Chrysostom and its historical context

Dr. Jonathan Stutz
Lehrstuhl für Kirchengeschichte, Evangelisch-Theologische Fakultät, Ludwig-Maximilians-Universität München

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

München
09.06.- 10.09.2022

Juni

2022

Artes amatoriae: Die Kunst der höfischen Liebe in Objekt, Bild, Text und Musik (1180‒1500)

Prof. Juliane von Fircks/Dr. Svea Janzen
Seminar für Kunstgeschichte und Filmwissenschaft, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Jena
08.06.- 10.06.2022

Juni

2022

Performing Political Representation

Prof. Paula Diehl
Institut für Sozialwissenschaften, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Förderbereich

Staat, Wirtschaft & Gesellschaft

Tagungen

Villa Vigoni, Loveno di Menaggio (Italien)
08.06.- 11.06.2022

Juni

2022

Satiren der europäischen Aufklärung

Prof. Friedrich Vollhardt
Institut für Deutsche Philologie, Ludwig-Maximilians-Universität München

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Eutin
07.06.- 09.06.2022

Juni

2022

Athribis (Atripe) im Kontext. Die Stadt und der Tempel als religiöses und kulturelles Zentrum von ptolemäischer bis frühmittelalterlicher Zeit

Dr. Carolina Teotino-Tattko/Dr. Marcus Müller
Institut für die Kulturen des Alten Orients, Eberhard Karls Universität Tübingen

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Tübingen
07.06.- 09.06.2022

2022

CHARLET, Alexandre; Valery Grinevich: Oxytocin Mobilizes Midbrain Dopamine toward Sociality.

– In: Neuron. 95,2. 2017. S. 235–237.

Förderbereich

Medizin und Naturwissenschaften

Publikationen

2022

STIJEPIC, Damir: Employment effects of skills around the world. Evidence from the PIAAC.

– In: International Labour Review. 159,3. 2020. S. 307–338.

Förderbereich

Staat, Wirtschaft & Gesellschaft

Publikationen

2022

ENGELMEIER, Hanna u. a.: Die Gruppe. Zur Geschichte und Theorie eines folgenreichen Konzepts.

– In: Mittelweg 36. 28/29,6. 2019. S. 1–203.

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Publikationen

Juni

2022

VERGLEICHENDE Interpunktion – Comparative Punctuation.

Hrsg. von Paul Rössler. – Berlin; Boston: de Gruyter, 2022. XXXI, 414 S. : Ill.
(Linguistik – Impulse & Tendenzen; Bd. 96)

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

mehr laden

Newsletter Anmeldung

    Ich bin mit der Speicherung meiner Daten gemäß unseren Datenschutzhinweisen einverstanden.

    Newsletter Abmeldung