Förderung Geförderte Vorhaben

Geförderte Vorhaben

Nutzen Sie die Volltextsuche, um nach Förderbereichen, Förderarten (Projektförderung, Tagungen, Forschungsstipendien, Publikationen) oder Stichworten zu filtern.

Beispieleingabe: Geschichte, Sprache & Kultur Projektförderung zeigt  alle Projektförderungen in diesem Bereich.

Liste Filtern

Förderübersicht der Fritz Thyssen Stiftung

August

2019

»Sammeln als literarische Praxis im Mittelalter und der Frühen Neuzeit« (XXVI. Anglo-German Colloquium)

Prof. Manfred Eikelmann
Germanistisches Institut, Ruhr-Universität Bochum

Dr. Mark Chinca
Department of German and Dutch, University of Cambridge

Prof. Michael Stolz
Institut für Germanistik, Universität Bern

Prof. Christopher Young
School of arts and Humanities, University of Cambridge

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Ascona (Schweiz)
26.08.- 30.08.2019

August

2019

Who was ›James‹? Challenging Concepts of Epistolary Authorship

Prof. Eve-Marie Becker
Evangelisch-Theologische Fakultät, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Dr. Susanne Luther
Faculty of Theology and Religious Studies, Universität Groningen

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Münster
06.08.- 08.08.2019

Juli

2019

Geselliger Sang. Poetik und Praxis des deutschen Liebeslieds im 15. und 16. Jahrhundert

PD Dr. Cordula Kropik
Institut für Germanistische Literaturwissenschaft, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Dr. Stefan Rosmer
Department Sprach- und Literaturwissenschaften, Universität Basel

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Leipzig
25.07.- 27.07.2019

Juli

2019

Agency, Past and Future

Dr. Florian Fischer
Philosophisches Seminar, Universität Siegen

Dr. Magali Roques
Philosophisches Seminar, Universität Hamburg

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Hamburg
18.07.- 20.07.2019

Juli

2019

Biblical Hebrew and Rabbinic Hebrew: new perspectives in philology and linguistics

Prof. Geoffrey Khan
Faculty of Asian and Middle Eastern Studies, University of Cambridge

Prof. Lutz Edzard
Institut für Sprachen und Kulturen des Nahen Ostens und Ostasien, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Cambridge (Großbritannien)
08.07.- 10.07.2019

Juli

2019

Theater-Maschinen / Maschinen-Theater

Prof. Bettine Menke / Prof. Wolfgang Struck
Seminar für Literaturwissenschaft, Universität Erfurt

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Gotha
04.07.- 06.07.2019

Juli

2019

Mit allen Sinnen. Künstliche Welten zwischen Multisensorik und Multimedialität

Prof. Stephanie Catani
Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Medienwissenschaft, Universität des Saarlandes

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Saarbrücken
04.07.- 06.07.2019

Juni

2019

Secularism, Separation, (Non-)Establishment: The Liberal State vs. Religion?

Prof. Aurélia Bardon
Department of Politics and Public Administration, University of Konstanz

Förderbereich

Staat, Wirtschaft & Gesellschaft

Tagungen

Konstanz
28.06.- 29.06.2019

Juni

2019

Message, Messenger, or False Friend? Early Modern Print as Intermediary

Dr. Antonia Putzger
Abteilung Geschichte, Universität Bielefeld

Dr. Erin Griffin
Institut für Kunstgeschichte, Ludwig-Maximilians-Universität München

Förderbereich

Querschnittbereich “Bild-Ton-Sprache”

Tagungen

München
28.06.- 29.06.2019

Juni

2019

Armenia in Context (II BCE‒IV CE)

Prof. Achim Lichtenberger
Institut für Klassische Archäologie und Christliche Archäologie/Archäologisches Museum, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Münster
26.06.- 28.06.2019

Juni

2019

Was fehlt? Europa sammeln und ausstellen

Prof. Hermann Parzinger
Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin

Prof. Elisabeth Tietmeyer
Museum Europäische Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin

Förderbereich

Staat, Wirtschaft & Gesellschaft

Tagungen

Berlin
26.06.- 28.06.2019

Juni

2019

Entangled Otherings: Critical Perspectives on the Relationship of Racism and Antisemitism

Dr. Felix Axster
Zentrum für Antisemitismusforschung, Technische Universität Berlin

PD Dr. Stefan Vogt
Martin-Buber-Lehrstuhl, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Berlin
24.06.- 26.06.2019

Juni

2019

Atelierfotografie und Fotografenatelier – Mediengeschichte zwischen Kommerz, Kitsch und Kunst

Dr. Christian Horn
Residenzschloss Altenburg, Schloss- und Kulturbetrieb, Altenburg

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Altenburg
21.06.- 23.06.2019

Juni

2019

7. Karlsruher Strafrechtsdialog »Bild-Ton-Dokumentation und Konkurrenzlehre 2.0: Neue Impulse für die strafprozessuale Revision beim BGH und für das Strafzumessungsrecht?«

Prof. Matthias Jahn
Institut für Strafrecht, Strafprozessrecht, Wirtschaftsrecht und Rechtstheorie, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Förderbereich

Staat, Wirtschaft & Gesellschaft

Tagungen

Karlsruhe
21.06.- 21.06.2019

Juni

2019

Pixel-Art und Chiptunes

Dr. Alexandra Vinzenz
Institut für Europäische Kunstgeschichte, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Prof. Christoph Hust
Institut für Musikwissenschaft, Hochschule für Musik und Theater, Leipzig

Prof. Martin Roth
Ostasiatisches Institut, Universität Leipzig

Förderbereich

Querschnittbereich “Bild-Ton-Sprache”

Tagungen

Leipzig
20.06.- 22.06.2019

Juni

2019

Ein Konzil der Weltkirche ‒ hermeneutische Fragen einer internationalen Kommentierung des 2. Vatikanischen Konzils

Prof. Margit Eckholt
Lehrstuhl für Dogmatik und Fundamentaltheologie, Institut für Katholische Theologie, Universität Osnabrück

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Simmern
16.06.- 18.06.2018

Juni

2019

Unrest in the Roman empire: a discursive history. Widerstand im römischen Reich: ein diskursiver Zugang

Dr. Lisa Pilar Eberle
Seminar für Alte Geschichte, Eberhard Karls Universität Tübingen

Dr. Myles Lavan
School of Classics, University of St. Andrews

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Tübingen
13.06.- 14.06.2019

Juni

2019

Rechtsgefühle. Die Relevanz des Affektiven für die Rechtsentwicklung in pluralen Rechtskulturen

Prof. Greta Olson
Institut für Anglistik, Justus-Liebig-Universität Gießen

Prof. Thorsten Keiser
Professur für Bürgerliches Recht, Justus-Liebig-Universität Gießen

Prof. Franz Reimer
Professur für Öffentliches Recht und Rechtstheorie, Justus-Liebig-Universität Gießen

Förderbereich

Staat, Wirtschaft & Gesellschaft

Tagungen

Gießen
13.06.- 14.06.2019

2019

FRAUEN in kirchlichen Ämtern. Reformbewegungen in der Ökumene.

Hrsg. von Margit Eckholt u. a. – Freiburg im Breisgau: Herder, 2018. 493 S.

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Publikationen

2019

VERLIERER und Aussteiger in der »Konkurrenz unter Anwesenden«. Agonalität in der politischen Kultur des antiken Rom.

Hrsg. von Karl-Joachim Hölkeskamp und Hans Beck. – Stuttgart: Steiner, 2019. 224 S.

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Publikationen

2019

MURO, Diego; Martijn C. Vlaskamp: How do prospects of EU membership influence support for secession? A survey experiment in Catalonia and Scotland.

– In: West European Politics. 39,6. 2016. S. 1115–1138.

Förderbereich

Staat, Wirtschaft & Gesellschaft

Publikationen

2019

LANGER, Susanne K.: Fühlen und Form. Eine Theorie der Kunst.

Aus dem Amerikanischen übers. von Christiana Goldmann. Mit einer Einl. hrsg. von Christian Grüny. – Hamburg: Meiner, 2018. 692 S.
(Philosophische Bibliothek; Bd. 685)

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Publikationen

2019

SPANKEREN, Malte van: Islam und Identitätspolitik. Die Funktionalisierung der »Türkenfrage« bei Melanchthon, Zwingli und Jonas.

– Tübingen: Mohr Siebeck, 2018. XIV, 342 S.
(Beiträge zur historischen Theologie; Bd. 186)

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Publikationen

2019

WEIDIG, Joachim; Nicola Bruni: Littel heirs of Umbrian royal family of the 7th century BC.

– In: From Invisible to Visible. New Methods and Data for the Archaeology of Infant and Child Burials in Pre-Roman Italy and Beyond. Ed.: Jacopo Tabolli. - Nicosia: Astrom Ed., 2018. S. 113–121.

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Publikationen

2019

VORLÄNDER, Hans; Maik Herold; Steven Schäller: PEGIDA and New Right-Wing Populism in Germany.

– Houndmills; New York: Palgrave Macmillan, 2018. XVI, 212 S. : Ill.
(New Perspectives in German Political Studies)

Förderbereich

Staat, Wirtschaft & Gesellschaft

Publikationen

2019

The CONTESTED status of political elites. At the crossroads.

Ed. by Lars Vogel et al. – New York; Oxon: Routledge, 2019. XIII, 249 S.
(Routledge Research on Social and Political Elites)

Förderbereich

Staat, Wirtschaft & Gesellschaft

Publikationen

Juni

2019

Vegetal Poetics. Narrating Plants in Culture and History

Dr. Solveijg Nitzke
Institut für Germanistik, Technische Universität Dresden

Dr. Isabel Kranz
Institut für Germanistik, Universität Wien

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Tagungen

Dresden
06.06.- 08.06.2019

2019

AKTENEDITION über den Wilhelmsbader Freimaurer-Konvent 1782.

Hrsg. von Helmut Reinalter u. a. – Basel: Schwabe.
Bd. 1. 2018. XV, 352 S.

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Publikationen

2019

BOLLÉ, Michael; María Ocón Fernández: Die Büchersammlung Friedrich Gillys (1772–1800). Provenienz und Schicksal einer Architektenbibliothek im theoretischen Kontext des 18. Jahrhunderts.

– Berlin: Mann, 2019. 592 S. : Ill.

Förderbereich

Geschichte, Sprache & Kultur

Publikationen

2019

KOOS, Sebastian et al.: Editorial.

– In: Berliner Journal für Soziologie. 26. 2017. S. 137–143.

Förderbereich

Staat, Wirtschaft & Gesellschaft

Publikationen

mehr laden